+49 (0)40 2385000-0 info@lmsoftware.de

Biometrische Systeme

Die LM Software ist seit über 15 Jahren im Bereich von biometrischen Systemen zur Einhaltung der UVV-Kassen tätig. Hierzu bieten wir unsere Software LM bio4control sowie neben USB auch IP‑Fingerprintleser an. Die biometrischen Merkmale müssen hierfür nur an einer Stelle angelernt werden und sind anschließend an allen im Netzwerk befindlichen Systemen verfügbar. Unsere Systeme sind von den verschiedensten Organisationen zertifiziert.

Eletronische Schleusen

Elektronische Schleusen ermöglicht bei nur einem Mitarbeiter im Servicebereich der Bank einen UVV-Kassen-konformen Zugriff auf Bargeld. Ohne Mitwirkung eines zweiten Mitarbeiters oder eines Kunden. Sie erreichen damit eine maximale Flexibilität im Personaleinsatz. Berater können sich ungestört ihren Kunden widmen. In größeren Geschäftsstellen kann die mit einer Schleuse ausgestattete Kassenbox auch nur zeitweise besetzt bleiben und entspricht dennoch einer gesetzeskonformen Kassensicherung nach den UVV-Kassen. Für diese elektronischen Schleusen bietet die LM Software mit ihrem Produkt LM bio4control die Integration des Zutrittes über biometrische Merkmale an.

Elektronische Tagestresore

Der eletronische Tagestresore unterstützt die Vertriebsziele von Banken und Sparkassen optimal und erfüllt gleichzeitig die gesetzlichen Anforderungen des Arbeitsschutzes („UVV-Kassen“). Klassische Sicherungen wie die BBA-Stelle (§ 18 BGV C9) behindern durch ihr unflexibles „Personalkorsett“ die vertriebliche Ausrichtung. Andere Sicherungsformen, die den Personaleinsatz flexibel zulassen (§19 BGV C9), lassen dagegen keine Servicekultur zu. Die Softwarelösung LM bio4control für elektronische Tagestresore bietet
  • ​Ideale Ergänzung des von den Rechenzentren eingeführten „SB-Kasse-Konzeptes“.
  • Biometrischer Zugriff auf White-Cards und Bargeld.
  • Schnell, einfach und sicher: Biometrische Identifikation ohne Namenseingabe
  • Perfekte Umsetzung der gesetzlichen Bestimmungen zur Absicherung der Neben- und Hintergrundbestände. Biometrische Einbindung von Türen, Elektronischen Schlössern, Mechanischen Schlüsseln
  • Rechenzentrumskonformität
  • keine PCs sowie keine Installation von Software auf Bank-PCs
  • Administrierbar und steuerbar durch ThinClients der Bank
  • Erweiterbar zu einem biometrischen Gesamtkonzept

Diese Lösung ist die richtige für Sie?
Hier finden Sie das passende Produkt dazu!

Wie können wir Ihnen helfen?

LM Software GmbH
Högerdamm 41 / Empfang 39
20097 Hamburg
Telefon: +49 (0)40 2385000-0
Telefax: +49 (0)40 2389000-8
E-Mail: info (at) lmsoftware.de

1 + 4 =

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden